Entdecken Sie Madrid und seinen Stadtpark

Retiro Park Segway Tour

Große Tour vom Royal Palace bis zum Retiro Park

5/5
  • 3 Stunden
  • 12 Kilometer
  • Stadt & Parks
  • Einfaches Level
davidgreig64
on TripAdvisor
Weiterlesen
" The guide was knowledgeable about the history of the city, the social issues of each neighborhood and all round very likeable. The bikes were well maintained. Would recommend this business to anyone. "
Warum diese Tour ?

Die Madrid Segway Tour XXL ist die größte Tour, die Sie bei uns buchen können, wenn Sie die Hauptstadt von Spanien kennenlernen möchten. Mieten Sie Ihren Segway und rollen Sie mit uns durch das historischen Viertel der Stadt. 

Besuchen Sie u. a. den El Retiro Park mit seinem großen Teich sowie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Madrid wie den Palacio Real, La Catedral de la Almudena und die La Cibeles Fountain

Wie funktioniert’s ?

Finde Deinen Guide

bei Plaza de España (beim Denkmal Cervantes)

Segway Training

Helm auf! Los geht das 5 minütige Segway Training!

Geniesse Madrid

für 3 Stunden mit super Infos und Tips über Madrid

Sonderziele auf der Tour
  • Plaza de España
  • Teatro Real
  • Monasterio Descalzas Reales
  • Puerta del Sol
  • Edificio Metrópolis
  • Puerta de Alcalá
  • Estanque del Retiro
  • Palacio de Velázquez
  • Palacio de Cristal
  • Real Academia de Bellas Artes
  • Plaza Santa Ana
  • Plaza Mayor
  • Casa Museo Lope de Vega
  • Fuente de la Cibeles
Eine kurze Einführung

Unsere Segway Tour durch Madrid startet am La Plaza de España, der als Treffpunkt der Gran Via Street, der Princesa Street und der FerrazStreet gilt und Sie mit einem Brunnen, dem berühmten Gebäude „Edificio España“ sowie dem Cervantes-Denkmal erwartet. Von dort aus geht es weiter ins Teatro Real, das bereits im Jahre 1850 eingeweiht wurde und dank repräsentativster Opern, Theaterstücke und Zarzuelas als großes historisches und kulturelles Erbe Madrids gilt. 

Die nächste Station der Segway Tour durch Madrid ist das Monasterio de las Descalzas Reales, ein Renaissance-Kloster, das mehr als 10.000 Kunstwerke beherbergt. Noch heute ist das Kloster Residenz von 19 Klausurschwestern. Die Route führt uns weiter bis zur Puerta Del Sol, wo sich das geographische Zentrum Spaniens befindet. Hier entdecken Sie auch die Casa de Correos, ehemaliger Sitz des Rathauses, inklusive Uhrenturm, der jedes Jahr an Silvester mit seinem Glockengeläute das neue Jahr empfängt.

Weiter geht es auf unserer Segway Tour zur  I mit einer Ausstellung großer Künstler wie Goya, Murillo oder Zurbarán. Die Madrid Segway Tour XXL führt Sie weiter bis zum Edificio Metropolis, einem Gebäude im anmutigen, französischen Stil. Die XXL Segway Tour geht weiter zum Palacio de Telecomunicaciones. Zunächst als staatliche Poststelle eingerichtet, wurde 2003 hierher, auf Ansinnen des Bürgermeisters Alberto Ruíz-Gallardón, das Rathaus verlegt.

Beinhaltet
  • Segway PT i2
  • Helmet
  • Front Pack
  • Bottled water
  • Local tips
  • Insurance

Unsere nächste Station der Madrid Segway Tour XXL ist die Puerta de Alcalá, ein monumentales neoklassizistisches Tor, das die Reisenden in der alten Villa de Madrid willkommen hieß. Es ist eines der Wahrzeichen der Stadt, dem sogar ein berühmtes Lied gewidmet wurde. Von dort aus betreten wir den El Buen Retiro Park, einen berühmten öffentlichen Park, der einst dem spanischen Königshaus gehörte. Im Zentrum des Parks finden wir El Estanque del Retiro, einen Teich, in dem einst Seespektakel und Theaterstücke für den König und seinen Hof stattfanden.

Auf unserem Segway fahren wir weiter zur El Palacio de Velázquez, einer der beiden Ausstellungshallen des Reina Sofía Museums im Parque del Retiro in Madrid. Namensgeber ist der Architekt Ricardo Velázquez Bosco, der hier ein Gewölbe mit verglaster Oberfläche geschaffen hat, das als Hauptpavillon der Internationalen Ausstellung für Bergbau, Metallurgische Kunst, Keramik, Glaswaren und Mineralwasser von 1883 konzipiert wurde.

Wir durchqueren den El Retiro Park und kommen zum La estatua Del Ángel Caído, einem Denkmal, das von Ricardo Bellver und Francisco Jareño kreiert wurde. Wir passieren mit dem Ministerio de Agricultura ein weiteres architektonisches Bauwerk, um nach La Casa zu gelangen. Unser nächstes Etappenziel ist das Museo de Lope de Vega, der langjährige Wohnort des Dichters und Dramatikers Lope de Vega. Von dort aus erreichen wir die Plaza Santa Ana, einen schönen Platz, der für seine typischen Bars und Denkmäler geschätzt wird.

Die nächste Station unserer Segway Tour ist ein weiterer bemerkenswerter Platz: La Plaza Mayor. Eine der letzten Stationen der Madrid Segway Tour XXL ist La Plaza de la Villa, ein historischer Platz, der von Gebäuden aus dem mittelalterlichen Madrid des 15. Jahrhunderts geprägt wird. Vor dem Platz finden wir La Catedral de la Almudena, die verschiedene historische Stilepochen miteinander vereint.

 69

pro person

Buchung

Book directly at best price

  • Direct booking
  • Safe Payment
  • No fees

You may also be interested in

1
Hola 👏🏻
Can i help you?
¿Puedo ayudarte?
Kann ich Ihnen helfen?
Puis-je vous aider?
Powered by